Archiv der Kategorie: einfach so

Pferdeernährungsberater

Derzeit befinde ich mich in Ausbildung zum Pferdeernährungsberater April 2018

Verdauungs-Physiologie

Artgerechte Haltung und Ernährung
Der Weg der Nahrung durch den Körper
Einteilung der Rassen nach Stoffwechseltypen
ernährungsbedingte Störungen durch Nichtbeachten der obigen Punkte

Nährstoffe

Proteine, Fette, Kohlenhydrate, ihre Einteilung und ihre Funktionen
Vitamine, Mineralstoffe und ihre Funktionen

Futtermittel

Grundfutter wie Weide, Heu, Heulage, Stroh Zusatzfutter wie Getreide, Müslis, Mischfutter
Mineralien und sonstige Zusätze
Modeerscheinungen

Praktische Fütterung und Haltung

Fütterungstechniken in Abhängigkeit der Haltungsform
Ernährungszustand und Gewicht von Pferden verschiedener Rassen beurteilen
Rationsberechnung und Rationsbewertung
Leistungsabhängige Zulagen, Bedarf ermitteln
Einsatz von Computerprogrammen

Erkrankungen und Diätetik

EMS, ECS, PSSM, KPU, Mauke, Raspe, Magengeschwür, Weidemyopathie
Erstellen eines Kundenblattes/Fragebogen
Begleitung von Maßnahmen

Umgang mit dem Kunden (Mensch + Tier)

Persönliche Verantwortung Ab wann ein Fall für den Tierheilpraktiker oder Tierarzt?

Ausbildung bei Tierernährungsberater

 

Stammtisch

am 16.AUG2017 gibt es den ersten offizellen Hufbearbeiter Stammtisch, Thema wird sein Klebebeschläge was gibt es wie werden sie verwendet und wie sind die Erfahrungen damit.

Treffen tun wir uns erstmal im kleinen Kreis mit 7 Hufkollegen auf dem Reitgelände in Saarwellingen.

 

 

Anlässlich des 1 Jährigen Bestehens gibt es ein Kundentreffen . Am 23 MRZ .2016 in Saarwellingen auf dem Reitgelände auf der Höh.  Wir treffen uns zum gemütlichen Beisammensein und Austausch. Eine Anmeldung ist erforderlich.  Die Wirte des Vereins bieten Essen zum günstigen Preis an. Wer etwas essen möchte gibt dies bitte mit an .  Geplant ist dieses Treffen 1x jährlich.

Anmeldung bei mir 01788131771

 

update: Danke für Euer zahlreiches kommen., wir waren 34 Personen. Es war ein sehr schöner Abend mit vielen netten Gesprächen.

 

 

Jahresbilanz :)

Nach diesem Jahr, in dem Ich sehr viele tolle Pferde mit Ihren tollen Besitzern kennen lernen durfte und ich es gut hinbekomme, besonders meinen Eigenen Ansprüchen bei der Hufbearbeitung gerecht zu werden, kann ich sagen es ist noch Platz für weitere Neukunden.

Es war mir wichtig zuerst mal eine Zeit verstreichen zu lassen um zu sehen ob alles wie vorgestellt läuft.Zu testen ob ich genügend Zeit habe um jeden Einzelnen, auch im Notfall, zu betreuen.

Es läuft, die Bearbeitungsintervalle verlängern sich und auch das schafft Raum für mehr.

Ein frohes Fest Euch allen und weiterhin viel Spaß mit Euren Begleitern